Martin Gollmer
source : home_medien.jpg source : home_schlieren.jpg source : home_europa.jpg source : home_energie.jpg source : home_rohstoffe.jpg

Arbeiten - Zeitungsartikel


Dietiker - Mai 2018 | Wo der Dreck des Limmattals hingeht

Limeco in Dietikon verwertet Abf√§lle, reinigt Anwasser und produziert dabei W√§rme und Strom. Am 10. Juni k√∂nnen die Stimnmb√ľrger der acht Tr√§gergemeinden, darunter Dietikon, dar√ľber abstimmen, ob Limeco Land kaufen darf, das dereinst f√ľr den Neubau der Kehrichtverwertungsanlage und den Ausbau der Abwasserreinigungsanlage gebraucht wird.

Dietiker - Mai 2018 | Der Stadtpr√§sident muss f√ľr alle Einwohner da sein

Als neuer Stadtpr√§sident will sich Roger Bachmann daf√ľr einsetzen, dass sich der Stadtrat nicht in ideologischen Grabenk√§mpfen verliert, sondern sachlich politisiert und ausgewogene Kompromisse im Sinne der Stadt und ihrer Einwohner erarbeitet.

Dietiker - Mai 2018 | Dietiker wählten die Vielfalt

Auch nach den Wahlen vom Fr√ľhjahr zeichnen sich Gemeinderat (Parlament, Legislative) und Stadtrat (Exekutive) durch eine grosse politische Vielfalt aus. Im Gemeinderat bleiben die SVP und die SP dominierend, im Stadtrat wird die CVP st√§rkste Partei.

Dietiker - Februar 2018 | Lebensraum f√ľr Menschen mit Behinderung

Bei der Stiftung Solvita können Menschen mit einer Behinderung aus den Bezirken Dietikon und Affoltern arbeiten, wohnen und lernen.


2019: Seiten 1 2 3 4
2018: Seiten 1 2 [3]
2017: Seiten 1